Menu

Ist Gürtelrose ansteckend?

Eine Gürtelroseerkrankung kann keine Gürtelrose an einem anderen Menschen hervorrufen. Jedoch kann das Virus bei Menschen, die noch keine Windpocken-Infektion hatten, eine solche auslösen. Ein typisches Szenario wäre der Kontakt zu z. B. den Enkelkindern während einer Gürtelrose Erkrankung. Hier ist besondere Vorsicht geboten – vor allem bei Säuglingen und Kleinkindern, die noch keine Impfung gegen Windpocken erhalten haben.


DE/HRZ/0015/18, Mai18