Menu

Wie kann ich Malaria am besten vorbeugen?

Malaria ist eine Infektionskrankheit, die über Mücken vornehmlich in der Dämmerung und während der Nacht übertragen wird. Die beste Malariaprophylaxe ist daher Mückenstiche zu vermeiden. (z. B. imprägnierte Mückennetze und Repellentien). Risikogebiete gibt es in Südamerika, Afrika und Asien.

Für viele Länder ist eine Chemoprophylaxe empfohlen. Ihr reisemedizinisch fortgebildeter Arzt berät Sie gern. Sie finden ihn hier:
https://www.fit-for-travel.de/rund-um-reise/arztsuche


DE/VAC/0728/17, Dez17