Menu

Wie kann man sich mit Meningokokken anstecken?

Meningokokken werden von Mensch zu Mensch bei ganz alltäglichen Kontakten übertragen („Tröpfcheninfektion“). Personen, deren Schleimhäuten in Nase und Rachen mit dem Erreger besiedelt sind, können ihn über kleine Tröpfchen beim Husten, Niesen oder Küssen auf andere Menschen übertragen.

Mehr Informationen:
https://www.impfen.de/meningitis/uebertragung
https://www.meningitis-bewegt.de/meningokokken-meningitis/


DE/VAC/0717/17, Dez17