Menu

Es konnte kein passender Artikel gefunden werden, es folgt eine allgemeine Übersicht.

Impfwissen

Der Lebenslauf des Immunsystems von der Geburt bis ins hohe Alter

Unser Immunsystem ist in der Lage, sehr flexibel auf unterschiedlichste Bedrohungen zu reagieren. Doch so wie mit steigendem Alter manches beschwerlicher wird, altert auch das Immunsystem. Lesen Sie hier die wesentlichen Entwicklungsschritte des Immunsystems von der Geburt bis ins hohe Alter.

weiterlesen

DE/VAC/0472/15az, Apr18

STIKO-Empfehlung der Impfung gegen Gürtelrose

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die Impfung gegen Gürtelrose mit einem neuen Impfstoff für alle Personen ab 60 Jahren als Standardimpfung. Lesen Sie mehr über die Empfehlung und Impfung.

weiterlesen

DE/HRZ/0049/18a, Dez18

Vierfach Grippeimpfung: Breiterer Schutz vor der echten Grippe

Die echte Virusgrippe (Influenza) ist eine schwerwiegende Erkrankung, die jedes Jahr in den Wintermonaten in Deutschland viele hunderttausend Menschen trifft. Gefürchtet sind Komplikationen, wie Lungenentzündung oder Herzmuskelentzündung, die schwerwiegend verlaufen können. Eine Impfung bietet den besten Schutz.

weiterlesen

DE/VAC/0539/18, Dez18

Bei Multipler Sklerose impfen?

Dürfen – und sollen – Patienten mit Multipler Sklerose geimpft werden? Erfahren Sie hier mehr dazu.

weiterlesen

Gürtelrose – und was Sie darüber wissen sollten

Alle wichtigen Informationen zur Gürtelrose, der Entstehung, der Vorbeugung und der Behandlung finden Sie hier.

weiterlesen

DE/HRZ/0016/18, Jun18; DE/HRZ/0017/18, Jun18; DE/HRZ/0022/18, Jun18; DE/HRZ/0029/18, Jul18

STIKO – Ständige Impfkommission: Das sind die Aufgaben

Beim Kinder- und Jugendarzt oder beim Hausarzt oder Internisten, manchmal auch beim Gynäkologen oder in einer Klinik bekommt man sie verabreicht: Impfungen. Aber woran orientiert sich eine Ärztin oder ein Arzt, welche Impfungen für welche Personengruppe angewendet werden sollen? Ganz klar: an den Empfehlungen der STIKO, der Ständigen Impfkommission. Doch wer ist das eigentlich und was sind die Aufgaben der STIKO?

weiterlesen

DE/VAC/0554/18, Dez18

Gesund reisen mit der fit-for-travel-App

GlaxoSmithKline bietet Ihnen und Ihren Patienten eine Vielzahl an nützlichen, mobilen Anwendungen, die Ihnen beim Umgang mit Erkrankungen oder zur Prävention helfen. Hier finden Sie die Auflistung sowie Downloadlinks, damit Sie die Apps gleich mal ausprobieren können.

weiterlesen

DE/OTH/0008/14(1), Jun15

Grippeimpfung zum richtigen Zeitpunkt?

Die jährliche Grippeschutzimpfung sollte ab September bis in den Januar hinein verabreicht werden. Der Impfschutz ist bereits 7 bis 14 Tage nach der Impfung voll ausgeprägt.

weiterlesen

Reiserisiken

Für ältere Menschen sind Reisen eine größere Belastung - eine eingehende reisemedizinische Beratung sollte deshalb selbstverständlich sein.

weiterlesen