Menu

Grippeimpfung – wer, was, wann

Auf eines kann man sich mit Sicherheit verlassen, sobald die kältere Jahreszeit beginnt: die nächste Grippe-Welle kommt bestimmt.

Deshalb empfiehlt die Ständige Impfkomission STIKO gefährdeten Personen, sich impfen zu lassen. Wen das besonders betrifft und warum auch gesetzlich Versicherte ab dieser Grippe-Saison einen breiteren Impfschutz bekommen können, hören Sie hier.


DE/QIV1/0012/17, Aug17


Verwandte Themen

featuredThemaTitle

Was ist Influenza / Grippe?

Grippe (Influenza) ist eine der häufigsten Erkrankungen der Atemwege des Menschen und kann jeden treffen. Die Infektion wird durch Influenza A oder Influenza B Viren ausgelöst und ist hoch ansteckend. Grippe kann durch kleinste Tröpfchenmengen beim Sprechen, Niesen oder direkten Kontakt übertragen werden.

  weiterlesen

DE/VAC/0130/16(1), Mar18

featuredThemaTitle

Warum jedes Jahr impfen?

Grippeviren verändern sich ständig. Daher schützt weder eine durchgemachte Erkrankung noch eine frühere Impfung vor einer erneuten Infektion. Warum eine jährliche Impfung Sinn macht, lesen Sie hier.

  weiterlesen

DE/VAC/0130/16, Feb16

featuredThemaTitle

Grippe ist keine Erkältung

In den Medien und im Alltag wird Grippe fälschlicher Weise verharmlost, weil häufig im täglichen Sprachgebrauch kein Unterschied zwischen "Grippe", "grippalem Infekt" und "Erkältung" gemacht wird. Hier finden Sie die Unterschiede.

  weiterlesen

DE/VAC/0130/16, Feb16