Menu

Was sind Röteln? – Auswirkungen verhindern

Fast die Hälfte aller Schwangeren verfügt über keinen ausreichenden Rötelnschutz7. Im Falle einer Infektion der Mutter während der Schwangerschaft, kann es zu einer Fehl- oder Totgeburt oder einer Vielzahl von Missbildungen wie Taubheit, Augenschäden, geistiger Behinderung, Herzmissbildungen und Knochendefekten kommen8. Informieren Sie sich in dieser Infographik welche Auswirkungen Röteln haben und wie erfolgreich die Impfung ist und sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wie Sie sich und Ihre Familie vor Röteln schützen können.

Infografik Roeteln Auswirkungen und Schutz

 

1 CDC. Rubella. In: Epidemiology and prevention of vaccine-preventable diseases, 12th edn. Washington DC, USA: Public Health Foundation. 2012:275-290. Verfügbar auf: http://www.cdc.gov/vaccines/pubs/pinkbook/rubella.html. (Stand: Juni 2014)

2 WHO. Weekly Epidemiological Record No. 29. 2011;86:301-316.

3 WHO. Global and regional immunization profi le. Verfügbar auf: http://www.who.int/immunization/monitoring_surveillance/data/gs_gloprofile.pdf?ua=1 (Stand: Januar 2015)

4 ECDC. Rubella fact sheet for professionals. Verfügbar auf: http://www.ecdc.europa.eu/en/healthtopics/rubella/Pages/professionals.aspx. (Stand: Juni 2014)

5 CDC. Impact of Vaccines in the 20th & 21st Centuries. Verfügbar auf: http://www.cdc.gov/vaccines/pubs/pinkbook/downloads/appendices/G/impact-of-vaccines.pdf. (Stand: Juni 2014)

6 NHS Choices. Rubella – Prevention. Verfügbar auf: http://www.nhs.uk/Conditions/Rubella/Pages/Prevention.aspx. (Stand: Juni 2014)

C. Poethko-Müller, R. Schmitz „Impfstatus von Erwachsenen in Deutschland - Ergebnisse der Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1)

8 Infektionsepidemiologisches Jahrbuch meldepflichtiger Krankheiten für 2014


DE/VAC/0077/16, Nov17