Menu

Was sind Windpocken? – Auswirkungen verhindern

Im Jahr 2015 wurden allein in Deutschland über 22000 Windpockenfälle gemeldet12. Neben konventionellen Maßnahmen wie „Quarantäne“ und Händewaschen, hilft nur eine Impfung beim Eindämmen von Windpockenausbrüchen. Informieren Sie sich in dieser Infographik welche Auswirkungen Windpocken haben und wie erfolgreich die Impfung ist und sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wie Sie sich und Ihre Familie vor Windpocken schützen können.

Quellen:

1 WHO. Weekly Epidemiological Record No 25. 2014;89:265-88.

5 ECDC. Varicella surveillance report 2010. Verfügbar auf: http://ecdc.europa.eu/en/publications/Publications/varicella_report_2010_euvacnet.pdf. (Stand: Juni 2014).

7 Bonanni P, Breuer J, Gershon A et al. Varicella vaccination in Europe - taking the practical approach. BMC Med. 2009;7:26.

8 Banz K, Wagenpfeil S, Neiss A et al. Eur J Health Econ. 2004;5:46-53.

9 Soarez PC, Novaes HM, Sartori AM. Impact of methodology on the results of economic evaluations of varicella vaccinationprograms: is it important for decision-making? Cad Saude Publica. 2009;25 Suppl 3:S401-14.

10 CDC. Impact of Vaccines in the 20th & 21st Centuries. Verfügbar auf: http://www.cdc.gov/vaccines/pubs/pinkbook/downloads/appendices/G/impact-of-vaccines.pdf. (Stand: Juni 2014).

11 NHS Choices. Chickenpox – Prevention. Verfügbar auf: http://www.nhs.uk/Conditions/Chickenpox/Pages/Prevention.aspx.

12 RKI: Epid. Bull. 2/2016 http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2016/Ausgaben/02_16.pdf?__blob=publicationFile


DE/VAC/0075/16, Nov17