Menu

Impfwissen

featuredThemaTitle

Masernvirus löscht das Immungedächtnis aus

Das Masernvirus löscht die Erinnerungsfunktion des Immunsystems an andere durchgemachte Krankheiten für mehrere Jahre aus. Infektionen mit anderen Krankheitserregern können schwerer verlaufen. Eine Masernimpfung kann das verhindern.

  weiterlesen

DE/VAC/0472/15as, Mai17

Gleichberechtigung bei der Mumpsimpfung – auch für Mädchen ist sie wichtig!

Dass Mumps für Jungen irgendwie gefährlich sein kann, wissen die meisten. Aber auch bei Mädchen gibt es unangenehme Folgen der Erkrankung. Lesen Sie hier, welche das sein können und warum die Impfung gegen Mumps für Mädchen genauso wichtig ist, wie für Jungen.

  weiterlesen

DE/VAC/0472/15ap, Mar17

Für die Emanzipation bei der HPV-Impfung – auch Jungen profitieren!

Im Moment ist die HPV-Impfung nur für Mädchen von der STIKO empfohlen. Doch immer mehr Untersuchungen zeigen, dass auch Jungen und Männer davon profitieren würden. Warum eine Impfung, die vor Gebärmutterhalskrebs schützt, auch für Jungen sinnvoll ist, können Sie im Folgenden erfahren.

  weiterlesen

DE/VAC/0472/15an, Mar17

Hepatitis B-Impfung - wer braucht die Auffrischung?

Kinder werden im Rahmen des von der STIKO empfohlenen Impfschemas standardmäßig gegen Hepatitis B geimpft. Unter bestimmten Bedingungen ist eine Auffrischung nach der Kindheit notwendig. Lesen Sie hier, wer die Auffrischimpfung bekommen sollte.

  weiterlesen

DE/VAC/0472/15ag, Dez16

Zusatzstoffe in Impfstoffen - harmlos oder gefährlich?

Es gibt viele Gerüchte über Quecksilber und Aluminium in Impfstoffen. Erfahren Sie hier, was, warum und wie viel eines Adjuvans in einem Impfstoff enthalten ist.

  weiterlesen

DE/VAC/0472/15aa, Jan 17

Grippe-Infektion: Mögliche Komplikationen, besonders gefährdete Risikogruppen und Schutzmaßnahmen

Für bestimmte Gruppen von Menschen kann eine Grippe-Infektion ernste Folgen haben. Bei einem ohnehin geschwächten Immunsystem besteht die Gefahr eines heftigeren Grippe-Verlaufes oder einer bakteriellen Sekundär- oder Superinfektion. Beide der genannten Komplikationen können einen Krankenhausbesuch notwendig machen. Hier ist es wichtig, seinen Risikostatus zu kennen, um einschätzen zu können, welche Schutzmaßnahmen im Vorfeld oder auch im Zuge einer Grippewelle zu treffen sind.

  weiterlesen

DE/QIV1/0018/16b, Okt16

Keuchhusten

Lernen Sie auf unterhaltsame Weise die Symptome von Keuchhusten kennen, wer besonders gefährdet ist, welche Komplikationen es geben kann und wie man sich davor schützen kann.

  weiterlesen

DE/VAC/0102/15, Feb16

Grippeimpfung: vier schützt breiter als drei

Eine Grippeerkrankung wird von verschiedenen Virustypen ausgelöst.
Die WHO legt jährlich fest, welche vier Typen in Grippe-Impfstoffen für die nächste Grippe-Saison verwendet werden sollen. Dreifach-Grippe-Impfstoffe enthielten den in der vergangenen Saison häufigsten Typ nicht.

  weiterlesen

DE/VAC/0472/15u, Okt16

Der FSME-Virus und seine Verbreitung

In Deutschland ist vor allem der Süden von FSME betroffen. Und in Europa kann als  Faustregel gelten: Je weiter man nach Osten kommt, desto höher ist das FSME-Risiko.

  weiterlesen

DE/VAC/0472/15a, Dez15

Was sind Windpocken? – Ansteckung & Symptome

Windpocken sind eine weltweit verbreitete, hoch ansteckende Infektionskrankheit, verursacht durch das Varizella-Zoster-Virus. Erfahren Sie in dieser Infographik wer besonders durch Windpocken gefährdet ist, wie man sich mit Windpocken infizieren kann und welche Symptome eine Windpockenkrankung auslöst.

  weiterlesen

DE/VAC/0075/16, Mär16

Vorherige 1 2 3 4 5 6