Menu

7. November 2017

Keuchhustenimpfung im Alter regelmäßig auffrischen lassen

Nur wenige Erwachsene (12,5 Prozent) und noch weniger der über 60-Jährigen (7,5 Prozent) sind gegen Keuchhusten geimpft. Die vermeintliche "Kinderkrankheit" kann besonders bei älteren Menschen ungewöhnliche Verläufe nehmen.